Über Isabella

HR Beraterin am Puls der Zeit

Durch meine langjährige, berufliche Erfahrung im Personalbereich aber auch im Umgang mit eingeschränkten Ressourcen kenne ich die Schwierigkeiten von verschiedensten Organisationen im Aufbau mit Personalagenden. Start-ups und Klein- und Mittelunternehmen stehen hier vor besonderen Herausforderungen, mit denen ich ebenfalls bestens vertraut bin.

Aber auch gemeinnützige Organisationen stehen oft vor speziellen Personalfragen, die sich in strukturierter Zusammenarbeit lösen lassen. Das Frauen*Netzwerk Sorority, bei dem ich im Vorstand tätig bin, ist mir immer wieder Inspiration und Antrieb für Strategien der Zukunft.

Die Basis dafür hat mein Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität in Wien und an der Handelshögskolan in Göteborg gebildet. Dabei habe ich mich auf Personalmanagement und Change Management and Management Development spezialisiert.